Stornierungsbedingungen für Touren

Was Sie wissen müssen für den Fall einer Stornierung

Jede Stornierung durch Sie muss telefonisch bei Ukraine Buddy unter +380672015297 oder per E-Mail an info@lvivbuddy.com gemeldet werden. Wir werden Ihre Stornierung per E-Mail bestätigen.

In bestimmten Fällen haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine vollständige oder teilweise Rückerstattung, abhängig von:

  • dem Grund für Ihre Stornierung UND
  • der Anzahl der Tage von dem Ihre Tourstornierungsanfrage eingegangen ist bis zum Beginn der Tour UND
  • dem Betrag, den Ukraine Buddy oder unsere Partner für die Vorbereitung Ihrer Tour bereits ausgegeben haben UND
  • der von Ihnen gewählten Option für Tourtyp und Stornierungsbedingungen

Ukraine Buddy ist zudem nicht verantwortlich für Nebenkosten, die Ihnen möglicherweise durch den Kauf Ihrer Tour entstanden sind, wie Visa, Impfungen, nicht erstattungsfähige Flüge oder Verlust des Vergnügens usw.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu unseren Stornierungsbedingungen haben.

Allgemeine Stornierungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Tour aufgrund höherer Gewalt stornieren oder nicht antreten können, schreibt Ukraine Buddy den Betrag, den Sie für Ihre Tour bezahlt haben, abzüglich aller nicht erstattungsfähigen Auslagen, die Ukraine Buddy in Ihrem Namen entstanden sind – Mietwagen, Bahntickets, Eintrittskarten, Hotelreservierungen , Tickets usw. gut. Möglicherweise müssen Sie eine Bestätigung vorlegen, um zu bestätigen, dass Sie Ihre Tour nicht durchführen konnten, wenn Sie eine Gutschrift gemäß dieser Bestimmung beantragen.

Höhere Gewalt

Höhere Gewalt beinhaltet unpersönliche Ereignisse wie Krieg, Aufstände, Streiks, Vulkane, extremes Wetter, Erdbeben oder Naturkatastrophen, die eine gefahrlose Tour unmöglich machen. Die Entscheidung, was „höhere Gewalt“ ist, liegt im Ermessen von Ukraine Buddy. Eine Reisewarnung der Regierung Ihres Landes, die sich nicht in Konflikt mit dem Land Ukraine befindet, NACH Ihrer Buchung Ihrer Reise ruft “höhere Gewalt” hervor oder wenn Sie sich auf einem Schiff befinden und aus irgendeinem Grund nicht anlegen können, dann fällt dies auch unter diese Regelung “Höhere Gewalt”. In diesem Fall ist eine Erstattung in Form einer Gutschrift möglich.

Stornierungsstrafen

Bei Stornierungen aus anderen Gründen (z. B. Krankheit, Änderung der persönlichen Umstände) bestimmt der Tag, an dem die Stornierungsanfrage bei Ukraine Buddy eingeht, die fällige Rückerstattung wie folgt:

Wenn Sie mindestens 60 Tage vor Beginn der Tour stornieren: Keine Stornierungsgebühr. Wir erstatten den gezahlten Betrag abzüglich der nicht erstattungsfähigen Vorkosten, die Ukraine Buddy in Ihrem Namen entstanden sind oder entstehen als Guthaben. Diese Vorkosten entsprechen den Auslagen für Tickets, Transporteinlagen, Hotelreservierungen und andere nicht erstattungsfähige Reisekosten. Bitte senden Sie eine Nachricht an Ukraine Buddy, um herauszufinden, wie hoch diese Kosten sind.

Wenn Sie 59 bis 30 Tage vor Beginn der Tour stornieren, berechnen wir eine Stornogebühr von 25%. Wenn Sie Ihre Tour vollständig bezahlt haben, erhalten Sie eine Rückerstattung von 75% als Guthaben. Dies gilt nur für den Reisepreis abzüglich der von Ukraine Buddy gezahlten Kosten, wie Reservierungskosten, Ticketpreise usw. Wenn Sie nur eine Anzahlung geleistet haben, erstatten wir nur den Betrag, der 25% des Reisepreises übersteigt als Guthaben.

Wenn Sie 29 bis 15 Tage vor Beginn der Tour stornieren, berechnen wir eine Stornierungsgebühr von 35%. Wenn Sie Ihre Tour vollständig bezahlt haben, erhalten Sie eine Rückerstattung von 65% als Guthaben. Dies gilt nur für den Reisepreis abzüglich der von Ukraine Buddy gezahlten Kosten, wie Reservierungskosten, Ticketpreise usw. Wenn Sie nur eine Anzahlung geleistet haben, erstatten wir nur den Betrag, der 35% des Reisepreises übersteigt als Guthaben.

Wenn Sie 14 bis 8 Tage vor Beginn der Tour stornieren, berechnen wir eine Stornierungsgebühr von 50%. Wenn Sie Ihre Tour vollständig bezahlt haben, erhalten Sie eine Erstattung von 50% als Guthaben. Dies gilt nur für den Reisepreis abzüglich der von Ukraine Buddy gezahlten Kosten, wie Reservierungskosten, Ticketpreise usw. Wenn Sie nur eine Anzahlung geleistet haben, erstatten wir nur den Betrag, der 50% des Reisepreises übersteigt als Guthaben.

Wenn Sie weniger als 7 Tage vor Beginn der Tour stornieren, berechnen wir eine Stornogebühr von 75%. Wenn Sie Ihre Tour vollständig bezahlt haben, erhalten Sie eine Erstattung von 25% als Guthaben. Dies gilt nur für den Reisepreis, abzüglich der von Lviv Buddy gezahlten Kosten, wie Reservierungskosten, Ticketpreise usw. Wenn Sie nur eine Anzahlung geleistet haben, erstatten wir nur den Betrag, der 75% des Reisepreises übersteigt als Guthaben.

Nichterscheinen (wenn Sie zur Tour nicht erscheinen): 100% Stornierungsgebühr.

Storno-Absicherung

Falls Sie sich vor dem Verlust ihres Reisepreises oder ihrer Vorauszahlung schützen möchten, sollten Sie den Erwerb unserer Storno-Absicherung erwägen. Diesen Service bieten wir allen Kunden, die nicht sicher sind, ob sie am Ende auch zur Tour erscheinen können, sei es wegen gesundheitlicher Beschwerden oder aus anderen Gründen. Unsere Storno-Absicherung schützt auch solche, die mitunter in letzter Minute wegen ihres Berufes eingebunden sein könnten und deswegen stornieren müssen. Die Storno-Absicherung kostet 10% des gesamten Tourpreises. Falls der Tourpreis also 59 Euro ist, kostet die Storno-Absicherung 5,90 Euro.
Um unsere Storno-Absicherung hinzuzufügen, buchen Sie einfach bei ihrer Tour das Premium-Paket, welches neben vielen weiteren Vorteilen auch die Storno-Absicherung beinhaltet. Sie können das Premium-Paket bei jeder Buchung auswählen.

Wetter

In einigen Fällen kann Ukraine Buddy die Tour aufgrund von Wetter oder anderen Umständen ändern. Falls Ukraine Buddy die Tour ändert, kann eine teilweise Rückerstattung für den Teil der Tour vorgenommen werden, der sich geändert hat. Die teilweise Rückerstattung kann Ihnen in Form einer Gutschrift für andere Aktivitäten mit Lviv Buddy gewährt werden. Wenn Sie sich für die Annahme einer Gutschrift entscheiden, wird die Differenz in den Kosten der alternativen Tour weiter als Guthaben geführt oder muss von Ihnen gegebenenfalls gezahlt werden.

Änderungen des Reiseplans

Es kann vorkommen, dass sich Ihre Pläne ändern oder dass Sie die Reise einfach verlängern oder verkürzen möchten. Wir reagieren gerne auf die Wünsche unserer Kunden und versuchen, alles zu arrangieren.

Änderungen des Reiseplans von Ihrer Seite

Wir werden versuchen, Ihre vorgeschlagenen Änderungen des Reiseplans oder der Reiseroute nach der ersten Vorauszahlung oder Anzahlung einzuhalten. Aufgrund der Tatsache, dass wir unsere Gästeführer für die von Ihnen zuerst angeforderte Reiseroute verfügbar halten, die sie gebucht haben, müssen Sie mindestens den Betrag zahlen, dem Sie laut des ursprünglichen Reiseplans zugestimmt haben und für den Sie eine Einzahlung vorgenommen haben. Wenn Sie Ihre Reise verkürzen oder herabstufen möchten, berechnen wir Ihnen immer noch den in der Vereinbarung festgelegten ursprünglichen Betrag. Das bedeutet, wenn Ihre ursprüngliche Tour 1800 Euro gekostet hätte und Sie beschlossen haben, die Reise auf einen niedrigeren Betrag zu verringern, werden Ihnen dennoch 1800 Euro berechnet. Wenn Sie Ihre Tour verlängern oder verbessern möchten, werden wir versuchen, Ihre Wünsche zu erfüllen. Sie müssen dann die Differenz bezahlen.

Änderungen der Reiseroute von unserer Seite

Wenn wir aus irgendeinem Grund die Reiseroute für Ihre Reise ändern müssen, werden wir Sie so bald wie möglich über solche Änderungen informieren. In diesem Fall haben Sie Anspruch auf eine Erstattung für die jeweilige Aktivität. Der Rest der Tour wird durch die Änderung von Teilen der Tour nicht beeinflusst.
Wenn Sie eine Aktivität eines Dritten als Teil der Tour angefordert haben und der Dritte geschlossen hat, storniert oder das Programm ändert, haben Sie Anspruch auf eine alternative Aktivität bei uns.

Änderungen aufgrund höherer Gewalt

In einigen Fällen kann Ukraine Buddy die Tour aufgrund von Wetter oder anderen Umständen ändern. Falls Ukraine Buddy die Tour ändert, können Sie die Änderungen annehmen. Falls Sie sich entscheiden, die Änderungen nicht anzunehmen, kann die geleistete Anzahlung als Guthaben für andere Aktivitäten mit Ukraine Buddy verwendet werden. Eine teilweise Rückerstattung kann Ihnen ebenfalls in Form einer Gutschrift für andere Aktivitäten mit Ukraine Buddy gewährt werden. Wenn Sie sich für die Annahme einer Gutschrift entscheiden, und eine andere Aktivität buchen, wird die Differenz in den Kosten der alternativen Aktivität als Guthaben behalten oder muss von Ihnen gegebenenfalls gezahlt werden.

Sind Sie von unseren fairen Stornierungsbedingungen überzeugt? Dann suchen Sie jetzt nach ihrem Abenteuer!