Welchen Mobilfunkanbieter in der Ukraine sollten Sie wählen?

written byPeter
on
and has received0comment(s)
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Inhaltsverzeichnis

In Verbindung zu bleiben ist eines der wichtigsten Themen auf Reisen, insbesondere wenn Sie in Länder außerhalb der EU und des EWR reisen. In Ländern wie der Ukraine können Ihre Roaming-Gebühren Ihr monatliches Einkommen übersteigen, wenn Sie sich nicht darum kümmern oder keinen speziellen Plan haben. Da die Ukraine also noch nicht Mitglied der Europäischen Union ist oder mit anderen EU-Ländern in Bezug auf das europäische Roaming kooperiert, empfehlen wir Ihnen, eine ukrainische SIM-Karte von einem der lokalen Mobilfunkanbieter zu kaufen.

Der ukrainische Mobilfunkmarkt ist nicht so vielfältig, wie es scheint. Insgesamt gibt es drei große GSM-basierte Mobilfunkanbieter, die eine flächendeckende Mobilfunknetzabdeckung und eine stabile 3G-Verbindung bieten. Das sind Kyivstar, Vodafone und Lifecell. Im Allgemeinen bietet jedes Unternehmen eher günstige Tarifpläne an, die unbegrenzte kostenlose Anrufe zu anderen Teilnehmern des gleichen Netzes, eine feste Anzahl von kostenlosen SMS und Datenlimits beinhalten. Darüber hinaus sind sowohl Prepaid- als auch Vertragspläne verfügbar, sodass Sie mit Sicherheit den für Sie passenden auswählen können.

Mobilfunkanbieter in der Ukraine #1: Kiewstar

Dies ist mit Abstand der größte Mobilfunkanbieter in der Ukraine, der fast 50 % des lokalen Mobilfunkmarktes einnimmt. Alle ukrainischen Städte und die meisten Dörfer (mit Ausnahme der Gebiete der besetzten Krim und der Ostukraine) verfügen über eine stabile 3G-Verbindung, sodass Sie problemlos Online-Apps und Messenger nutzen können. Darüber hinaus gab das Unternehmen Mitte Januar 2018 endlich die Einführung des 4G (LTE-basierten) Mobilfunknetzes bekannt, das in den kommenden Monaten schrittweise das ganze Land abdecken soll.

Übrigens, als Kyivstar-Kunde erhalten Sie einen kostenlosen und unbegrenzten Zugang zum exklusiven Messenger des Unternehmens, Veon, sodass Sie rund um die Uhr mit Ihren Lieben in Kontakt bleiben können. Leider ist die App nur in ukrainischer und russischer Version verfügbar.

Standardpreise von Kiewstar

In der Regel stellt Kyivstar seinen Abonnenten Gebühren für die Datennutzung, den SMS-Versand und alle Arten von Anrufen außer denen innerhalb ihres eigenen Netzes in Rechnung. Die Grundpreise sind wie folgt:
50 MB Daten – 5 UAH (Sie können bis zu 5 solcher Pakete pro Tag aktivieren)
Anrufe im Kiewer Netz – kostenlos
Anrufe zu anderen lokalen Anbietern – 0,60 UAH/min (+ 2 UAH für Verbindung)
Anrufe ins Festnetz – 1,50 UAH/min (+ 2 UAH für die Verbindung)
Auslandsgespräche – ab 2 UAH/min
SMS an lokale Nummern – 0,50 UAH
SMS an ausländische Nummern – ab 1 UAH

Tarife und Pläne

Prepaid-Kyivstar-Pläne umfassen:

Unbegrenzte Gespräche+ (45 UAH/Monat)

Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Kiewstar-Netzes
Kostenloses Datenlimit – 500 MB
50 min zu anderen Netzen
Veon App-Daten- und Nachrichtenlimit – unbegrenzt
Außerdem unbegrenzter Traffic für 4 Online-Dienste, inkl. Wikipedia

Unbegrenzte soziale Netzwerke+ (60 UAH/Monat)

im Kiewstar-Netzwerk
Kostenloses Datenlimit – 3000 МB
100 min in andere Netze
Nutzung der Veon-App – kostenlos
Unbegrenzter Traffic für 6 Online-Dienste, inkl. Wikipedia, Facebook und Twitter

Unbegrenzte Videogespräche+ (90 UAH/Monat)

Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Kiewstar-Netzes
Freies Datenlimit – 5000 МB
200 min zu anderen Netzen
200 SMS (über Veon App – kostenlos)
Unbegrenzter Traffic für 12 Online-Dienste, darunter Wikipedia, Youtube, Twitter und Facebook

Maximum Unbegrenzt+ (135 UAH/Monat)

Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Kiewstar-Netzes
Unbegrenztes mobiles Internet
300 min zu anderen Netzen
300 SMS (kostenlos mit Veon)
Zusätzliche SIM-Karte für mobile Daten – hat dieselbe Nummer wie die Haupt-SIM-Karte

Vertragspläne sind für Kurzzeitreisende nicht von großem Nutzen, daher erwähnen wir nur, dass ihre Kosten zwischen 90 UAH und 1000 UAH liegen und sie den Kunden unbegrenzten Verkehr, 200 bis 4000 kostenlose SMS, 200 bis 4000 Minuten Anrufe bieten in andere Ortsnetze, aber auch 50 bis 100 min Anrufe ins Ausland. Weitere Informationen zu Vertragsplänen finden Sie hier.

Mobilfunkanbieter in der Ukraine #2: Vodafone

Vodafone ist der zweitgrößte Mobilfunkanbieter in der Ukraine, der mit Kyivstar um die Meisterschaft auf dem lokalen Markt konkurriert. Das Unternehmen, das zuvor MTS Ukraine hieß und sich im Besitz des russischen Konzerns befand, wechselte 2015 zur Marke Vodafone und begann mit der Bereitstellung einer eigenen 3G-Abdeckung. Vodafone-Karten werden überall im Land verkauft, auch in den Hauptstraßen großer Städte. Gegen eine geringe Gebühr hilft Ihnen ein Vodafone-Agent bei der Aktivierung, Einrichtung oder Aufladung einer neuen SIM-Karte.

Standardpreise

Anrufe innerhalb des Vodafone-Netzes und zu anderen lokalen Anbietern – 0,50 UAH/min
Übermäßige mobile Datengebühr – 15 UAH für 500 MB
SMS an lokale Nummern – 0,50 UAH
Anrufe zu ausländischen Nummern – 10 UAH/min
SMS an ausländische Nummern – 3 UAH
Unabhängig von der Nutzung wird täglich eine zusätzliche Gebühr von 2 UAH erhoben.

Tarife und Pläne für Vodafone

Derzeit bietet Vodafone vier verschiedene Prepaid-Tarife an:

Vodafone Light+ (40 UAH/Monat)

Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Vodafone-Netzes
Kostenloses Datenlimit – 500 MB
30 min zu anderen Anbietern
Anrufe an ausländische Nummern – 3 UAH/min
50 Gratis-SMS pro Tag – 1,50 UAH (darüber – 0,50 UAH pro SMS)

Vodafone-Gerät

S (45 UAH): 50 MB/Tag, 50 min/Tag (innerhalb des Vodafone-Netzes), Anrufe in andere lokale Netze – 0,50 UAH/min, 50 SMS/Tag, Anrufe ins Ausland – 10 UAH, SMS ins Ausland Zahlen – 3 UAH/min.
M (50 UAH): 5 GB (+ 2 GB für den ersten Nutzungsmonat)/Monat, unlimitierter Zugang zu den wichtigsten sozialen Netzwerken, Anrufe in alle Ortsnetze inkl. Vodafone-Nummern – 0,50 UAH/min, SMS an alle ukrainischen Nummern – 0,50 UAH, Anrufe an ausländische Nummern – 10 UAH, SMS an ausländische Nummern – 3 UAH/min.
L(90 UAH): 10 GB/Monat, unbegrenzter Zugang zu den wichtigsten sozialen Netzwerken, Anrufe in alle lokalen Netzwerke inkl. Vodafone-Nummern – 0,50 UAH/min, SMS an alle ukrainischen Nummern – 0,50 UAH, Anrufe an ausländische Nummern – 10 UAH, SMS an ausländische Nummern – 3 UAH/min.

Vodafone Rot

XS (50 UAH): Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Vodafone-Netzes, 2 GB/Monat (wird auch für den Zugriff auf soziale Netzwerke verwendet), 60 Minuten in andere Netze, 50 SMS/Tag für 1,50 UAH (innerhalb der Ukraine),
S (70 UAH): Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Vodafone-Netzes, 4 GB/Monat, unbegrenzter Zugang zu den wichtigsten sozialen Netzwerken, 75 Minuten in andere Netze, 50 SMS/Tag für 1,50 UAH (innerhalb der Ukraine),
M (110 UAH): Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Vodafone-Netzes, 8 GB/Monat, unbegrenzter Zugang zu den wichtigsten sozialen Netzwerken, 250 min in andere Netze, 70 SMS/Tag für 1,50 UAH (innerhalb der Ukraine)
L (180 UAH): Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Vodafone-Netzes, 12 GB/Monat,unbegrenzter Zugang zu den wichtigsten sozialen Netzwerken, 300 Minuten zu anderen Netzen, 150 SMS/Tag für 1,50 UAH (innerhalb der Ukraine).
Darüber hinaus werden Ihnen 5 UAH pro 100 MB überschüssiger Daten in Rechnung gestellt.

Vodafone Unlimited (75 UAH/Monat)

Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Vodafone-Netzes
Unbegrenztes mobiles Internet
100 min zu anderen Anbietern
SMS an alle Anbieter, inkl. Vodafone – 0,20 UAH
Anrufe an ausländische Nummern – 1 UAH/min
SMS an ausländische Nummern – 0,50 UAH
Sie fragen sich vielleicht, welche Apps für die unbegrenzte Datennutzung von Vodafone enthalten sind. Das sind die Messenger WhatsApp und Viber (nur SMS ist kostenlos) und soziale Netzwerke: Facebook, Instagram und Twitter.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von Vodafone Ukraine.

Mobilfunkanbieter in der Ukraine #3: Lifecell

Lifecell ist der drittgrößte Mobilfunkanbieter in der Ukraine nach Kyivstar und Vodafone, das dem türkischen Mobilfunkanbieter Turkcell gehört. In der Ukraine gibt es fast 200 offizielle Lifecell-Geschäfte und mehr als 12 Millionen aktive Netzwerkteilnehmer. Lifecell hat eine relativ geringere 2G/3G-Abdeckung, obwohl es in allen größeren Städten und Dörfern der Ukraine präsent ist. Ihre Start-SIM-Kartenpakete kosten nur 15 UAH und werden genauso weit verkauft wie die Karten der anderen Anbieter, so dass es kein Problem sein wird, sie überall in der Ukraine zu finden.

Standardpreise

Anrufe innerhalb des Lifecell-Netzwerks – 5 UAH für 20 Minuten für 5 Tage
Begrenzter Zugang zum mobilen Internet
SMS in alle ukrainischen Netze, inkl. Lifecell – 2 UAH für 100 SMS/Tag
Anrufe zu ausländischen Nummern – ab 0,80 UAH/min
Eine zusätzliche Gebühr von 3 UAH wird täglich erhoben, wenn der Prepaid-Plan nicht aktiviert ist.

Tarife und Pläne

Absolute Freiheit (75 UAH/Monat)

750 min in alle Netze innerhalb der Ukraine, inkl. Lebenszelle
2 GB Datenlimit
Unbegrenzter Zugriff auf beliebte soziale Netzwerke

Optimales Smartphone (50 UAH/Monat)

Unbegrenzte Anrufe innerhalb des Lifecell-Netzwerks
3 GB Datenlimit
80 min in andere Netze
80 SMS
Unbegrenzter Zugriff auf beliebte soziale Netzwerke

3G + Freiheit (60 UAH/Monat)

750 min in alle Netze innerhalb der Ukraine, inkl. Lebenszelle
2 GB Datenlimit
Unbegrenzter Zugriff auf beliebte soziale Netzwerke

Weitere Pläne finden Sie in der offiziellen Tarifliste von Lifecell.

Außerdem bietet Lifecell (im Rahmen einiger Pakete) ein ungewöhnliches Angebot an, mit dem Sie ungenutzte Freiminuten in den mobilen Datenverkehr eintauschen können. Sie können beispielsweise 200 Minuten in 1 GB Daten austauschen.

Wo kann man eine SIM-Karte in der Ukraine kaufen

Es gibt nichts einfacheres, als eine Sim-Karte in der Ukraine zu kaufen, denn diese Karten werden buchstäblich ÜBERALL verkauft. Die günstigsten Plätze finden Sie jedoch an Flughäfen, Bahnhöfen und offiziellen Servicezentren der Betreiber. Letztere Option ist noch vorzuziehen, da die Mitarbeiter des Servicecenters Sie zusätzlich zu dem am besten geeigneten Tarif beraten und Ihnen helfen, diesen im Handumdrehen auf Ihrem Telefon zu aktivieren.

Wenn Sie sich entschieden haben, eine Telefonkarte speziell bei einem lokalen Betreibergeschäft zu kaufen, können Sie die Websites der Anbieter verwenden, um den am besten geeigneten Standort zu finden, bevor Sie einen tatsächlichen Besuch machen:

  • Kiewstar
  • Vodafone
  • Lebenszelle

Standorte der ukrainischen Mobilfunkanbieter in Lemberg

Für Lviv-Gäste bieten wir einige Mobilfunkanbieter-Geschäfte an, die sich in der Nähe des Bahnhofs und im Stadtzentrum selbst befinden:

Kiewstar

  • Svobody Avenue 11 (in der Nähe des Operntheaters)
  • Horodocka Str. 159 (in der Nähe des Bahnhofs)
  • Valova Str. 11 (Stadtzentrum)
  • Teatralna Str. (neben der Lateinischen Kathedrale)

Vodafone

  • Chernivetska Str. 13 (in der Nähe des Bahnhofs)
  • Doroshenko Str. 2 (gegenüber dem Geschäft „Sekundochka“)
  • Shevchenko Avenue 24 (Stadtzentrum)

Lebenszelle

  • Svobody Avenue 6/8 (nahe dem Stadtzentrum)
  • Knyazya Romana Str. 2 (Stadtzentrum)
  • Horodocka Str. 137 (in der Nähe des Bahnhofs)
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Hinterlasse einen Kommentar
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x